Über uns, MeMademoiselle

Haar Fakten Teil 2

Wieviele Haare hat jeder Mensch auf dem Kopf? Je nach Farbe unterschiedlich. Alles in unseren Fakten …

Fakt 1

Je nach natürlicher Haarfarbe hat jeder Mensch unterschiedlich viele Haare auf dem Kopf. Die wenigsten Haare haben Rothaarige mit ca. 90.000, gefolgt von den Schwarzhaarigen mit ca. 100.000 Haaren. Auf Platz zwei liegen die Brünetten mit ca. 110.000 Haaren. Die Naturblonden, von denen es extrem wenig Menschen gibt, haben dafür die üppigste Haarpracht mit ca. 150.000 Haaren. Von der Haarfarbe unabhängig ist, dass du täglich 40 bis 80 Haare verlierst, die aber sofort durch nachwachsende ersetzt werden.

Fakt 2

Hast du schon mal eine Artistin gesehen, deren Körper nur von ihrem Zopf gehalten wird? Das funktioniert, denn deine Haare sind viel stärker als du denkst. Jedes Haar kann einem Gewicht von bis zu 100 g standhalten. Das bedeutet, dass du mit 110.000 Haaren theoretisch die enorme Last von 11 Tonnen mit deinem Kopfhaar tragen könntest. Vom Selbstversuch raten wir dir aber auf jeden Fall ab.

Fakt 3

Getreu dem Motto: Es gibt nichts, was es nicht gibt, wurden sogar schon Haare von berühmten Leuten versteigert. Und so eine prominente Strähne kann richtig viel Geld in die Kasse spülen. Im Jahr 2019 wurde im Londoner Auktionshaus Sotheby’s beispielsweise eine Locke des deutschen Komponisten Ludwig van Beethoven versteigert. Für den Betrag von 35.000 Pfund wechselte die Locke den Besitzer. Gemessen am damaligen Wechselkurs entsprach das einer Summe von ca. 41.600 Euro. Nicht schlecht für ein Büschel grauer Haare, oder?

Fakt 4

Weltrekorde gibt es in allen erdenklichen Disziplinen. Und natürlich gibt es auch den Weltrekord für die längsten Haare der Welt. Den hält momentan die Chinesin Xie Qiuping. Ihre Haare sind unglaubliche 5,62 Meter lang. Jedenfalls waren sie es bei der letzten Messung im Mai 2004. Im Jahr 1973 hat sie im Alter von 13 Jahren beschlossen, ihr Haar wachsen zu lassen. Sie behauptet, dass ihre Haarpracht ihr im Alltag nicht die geringsten Probleme bereitet. Glaubst du ihr? Immerhin sind die Haare der Chinesin so lang, wie eine ausgewachsene Giraffe groß ist.

Fakt 5

Viele Männer (und inzwischen auch Frauen) tragen mit Stolz Haare im Gesicht. Oberlippenbart, Vollbart oder gleich beides – erlaubt ist, was gefällt. Dem Inder Ram Singh Chauhan gefällt ganz besonders sein Oberlippenbart, auch Schnurrbart genannt. Er hält nämlich den Weltrekord des längsten Schnurrbarts, und zwar mit einer Länge von unvorstellbaren 4,29 Metern. Im März 2010 wurde das zuletzt nachgemessen. Seit 1970 lässt Ram Singh Chauhan seinen Bart wachsen. Gepflegt wird die Pracht täglich mit Kokos- und Senföl. Dank seines außergewöhnlichen Schnurrbarts bekam Ram sogar eine Gastrolle im James-Bond-Film „Octopussy“.

QUELLEN:

Fakt 1: Wieviele Haare hat jeder Mensch auf dem Kopf? Je nach Farbe unterschiedlich. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1754/umfrage/anzahl-der-haare-an-verschiedenen-koerperstellen/

Fakt 2: 1 Haar kann bis zu 100 Gramm tragen. Bei durchschittlich ca. 110.000 Kopfhaaren, könnten wir rein theoretisch gut 11 Tonnen mit dem Kopfhaar tragen https://www.scientificamerican.com/article/test-the-strength-of-hair/

Fakt 3: Eine Locke vom Komponist Ludwig van Beethoven, wurde in London im Auktionshaus Sothebys 2019 versteigert, für die stolze Summe von 35.000 Pfund (Wechselkurs per 09.03.22. ca. 41.600 Euro) https://www.sothebys.com/en/buy/auction/2019/important-manuscripts-continental-books-and-music/l-van-beethoven-a-lock-of-the-composers-grey-hair

Fakt 4: Die längste Haare der Welt – Xie Qiuping (China) – Haarlänge 5,62 m, gemessen am 8. Mai 2004 https://www.guinnessworldrecords.de/news/book/2019/10/die-10-grossten-haarrekorde-der-welt-589939

Fakt 5: Der längste Schnurrbart der Welt – Ram Singh Chauhan (Indien) – Haarlänge 4,29 m, gemessen am 4. März 2010 https://www.guinnessworldrecords.de/news/book/2019/10/die-10-grossten-haarrekorde-der-welt-589939

Über die Autorin

Über die Autorin

Annegret Ewald lebt für Ihre Leidenschaft, die Haarpflege. Schon Ihr Urgroßvater erfand 1940 ein Haarwasser aus Gebirgskräutern. Inspiriert vom Familienunternehmen begann sie 1998 im Marketing für die Marke C:EHKO. Ihre eigene Vision war es jedoch, eine eigene moderne Marke zu erschaffen, die Friseure und Endverbraucher zugleich ansprechen soll. Das Ziel, qualitativ hochwertige Produkte, die auf spezielle Haarprobleme ausgerichtet sind. Dies hat Sie 2008 erreicht mit der Gründung der HACO GmbH & Co. KG., und der Premiumhaarpflegemarke MeMademoiselle.

Über die Autorin

Über die Autorin

Annegret Ewald lebt für Ihre Leidenschaft, die Haarpflege. Schon Ihr Urgroßvater erfand 1940 ein Haarwasser aus Gebirgskräutern. Inspiriert vom Familienunternehmen begann sie 1998 im Marketing für die Marke C:EHKO. Ihre eigene Vision war es jedoch, eine eigene moderne Marke zu erschaffen, die Friseure und Endverbraucher zugleich ansprechen soll. Das Ziel, qualitativ hochwertige Produkte, die auf spezielle Haarprobleme ausgerichtet sind. Dies hat Sie 2008 erreicht mit der Gründung der HACO GmbH & Co. KG., und der Premiumhaarpflegemarke MeMademoiselle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vitamine für die Haare
Ratgeber

Haarvitamine

Haarvitamine – Wichtige Lebensmittel Iss dich schön! Diese Lebensmittel sind gut fürs Haar Fülle, Glanz und schnelleres Wachstum: Unsere hoch entwickelten Spezialprodukte sind für zahlreiche

Weiterlesen >
Haarausfall Frauen
Anwendungstipps

Haarausfall bei Frauen

Haarausfall bei Frauen – Ursachen und Gegenmaßnahmen Kürzlich hatte Haarausfall bei Frauen einen großen Moment: Bei der Oscar-Verleihung 2022 machte der Komiker Chris Rock einen

Weiterlesen >
statische Haare
Anwendungstipps

statisch geladene Haare

Was verursacht statisch geladene Haare? – Tipps gegen elektrische Haare Stehen dir die Haare buchstäblich zu Berge? Elektrostatische Aufladung ist schuld daran. Wie und warum

Weiterlesen >